Einladung zum Fest des heiligen Antonius von Padua

Antonius von Padua (gest. 1231) ist einer der bekanntesten Franziskaner. Er war Prediger, Theologe und Diener der Armen. Und wenn die Menschen die Frohe Botschaft nicht hören wollten, dann kam es auch vor, dass er den Vögeln und den Fischen predigte. In fast jeder katholischen Kirche gibt es hinten eine Antoniuskasse für die Armen. Und wer etwas oder sich selber verloren hat, betet zu Antonius, um wiederzufinden. Heiligen Antonius, bitte für uns!
Herzliche Einladung mit uns das Fest des hl.Antonius von Padua zu feiern!

Am 13.Juni (Mittwoch) feiern die Brüder in Zürich um 18 Uhr eine hl.Messe zum Festtag. Anschliessend ist eine Teilete vor der Kapelle. Nehmen Sie doch bitte etwas zum Essen und zum Trinken mit, um es miteinander zu teilen.

Am 16.Juni (Samstag) feiern die Brüder in Näfels um 11 Uhr eine Antoniusandacht.
Im Anschluss ist die Möglichkeit zum Empfang des Einzelsegens mit der Reliquie des Heiligen. Danach sind alle herzlich zur traditionellen Antoniussuppe auf der Klosterterrasse eingeladen!