Pax et Bonum!


Willkommen auf der Homepage der Franziskaner der Schweiz, liebe Besucherin, lieber  Besucher!
Du findest hier die Stimme des hl. Franziskus von Assisi, wie sie aus seinen verschiedenen Schriften spricht. Du findest hier die Stimme von Franziskanern von heute, die versuchen, vom Evangelium Zeugnis zu geben. Zeugnis mit Leben und Wort. Du kannst hier deine eigene Stimme einbringen: wenn Du Fragen hast oder deine Meinung schreiben möchtest. Franziskus von Assisi wollte auf die Stimme des Herrn hören – diese Stimme, die uns zum Leben in Fülle ruft.
So wünschen wir Dir Freude und den Frieden!
P. Raphael Fässler, Kustos

 

Aktuelles

Bericht zur Jugendwallfahrt nach Walldürn

Mit einer kleinen Gruppe starteten wir am 21.Juli 2019 von der Insel Werd zum Heiligen Blut in Walldürn (Baden-Württemberg). Walldürn wurde zum Wallfahrtsort durch das Blutwunder, das im Jahr 1330 geschah. In der dortigen Wallfahrtsbasilika St. Georg wird ein Korporale mit dem Bild des Gekreuzigten verehrt. Übernachtet haben wir im Hotel Riesen in Walldürn. Der Abschluss unserer Reise führte uns am 26.Juli 2019 in die Stadt Strasbourg. Unsere Highlights dieser Wallfahrt waren: 

mehr lesen

Einladung zum Fest des heiligen Antonius von Padua

Antonius von Padua (gest. 1231) ist einer der bekanntesten Franziskaner. Er war Prediger, Theologe und Diener der Armen. Wenn die Menschen die Frohe Botschaft nicht hören wollten, dann kam es auch vor, dass er den Vögeln und den Fischen predigte. In fast jeder katholischen Kirche gibt es hinten eine Antoniuskasse für die Armen. Und wer etwas oder sich selber verloren hat, betet zu Antonius, um wiederzufinden. Heiligen Antonius, bitte für uns! 

mehr lesen

Franziskaner unterwegs - franziskanische Vesper

Am 24. Mai haben wir zur alljährlichen „Franziskanischen Vesper“ in der Kirche St. Peter und Paul in Zürich eingeladen.

Gemeinsam beteten wir das Abendlob der Kirche. Wir hörten auch die eindrücklichen Zeugnisse von Hilda-Maria und Vittorio von der Franziskanischen Gemeinschaft OFS.

Sie erzählten von ihrem Lebens- und

Glaubensweg und ihrem Engagement für Menschen am Rande. Auch unser Mitbruder

Martin schilderte, wie Gott ihn in den Orden der Franziskaner führte. 

mehr lesen

Einladung zur Begegnung!

Wir sind dieses Jahr in der Pfarrei St.Peter und Paul (Werdstrasse 63, Stadt Zürich) unterwegs. Am 24. Mai um 19.00 Uhr laden wir Sie zum feierlichen Abendgebet ein. Dabei wird auch ein Bruder von uns und ein Mitglied der franziskanischen Gemeinschaft Zeugnis geben. Anschliessend folgt ein kleiner Apero. Wir freuen uns auf viele  Begegnungen! 

 

mehr lesen

Ikone der Königin der franziskanischen Familie

Am 17.März 2018 wurde die Ikone der Königin der franziskanischen Familie in Medininkai (Litauen) geweiht und begann ihre Pilgerfahrt unter den europäischen OFS- und YouFra-Gemeinschaften. Sie ist vom 20. - 27.Mai 2019 in der Franziskanerkirche Näfels.

Weitere Orte und Termine sind: 
-6.Mai bis 11.Mai FG Oberwallis
-12.Mai bis 19.Mai FG Winterthur 
-27.Mai bis 31.Mai Theodosianum Zürich
-1.Juni bis 4.Juni FG Triesen
-4.Juni bis 5.Juni FG Mattli
-5.Juni bis 15.Juni FG St.Gallen

mehr lesen