Pax et Bonum!


Willkommen auf der Homepage der Franziskaner der Schweiz, liebe Besucherin, lieber  Besucher!
Du findest hier die Stimme des hl. Franziskus von Assisi, wie sie aus seinen verschiedenen Schriften spricht. Du findest hier die Stimme von Franziskanern von heute, die versuchen, vom Evangelium Zeugnis zu geben. Zeugnis mit Leben und Wort. Du kannst hier deine eigene Stimme einbringen: wenn Du Fragen hast oder deine Meinung schreiben möchtest. Franziskus von Assisi wollte auf die Stimme des Herrn hören – diese Stimme, die uns zum Leben in Fülle ruft.
So wünschen wir Dir Freude und den Frieden!
P. Raphael Fässler

 

Aktuelles

Fastenzeitgedanke: In Berührung sein mit Gott

Von der Schriftstellerin Eveline Hasler gibt es das Büchlein ‚Der Engel und das schwarze Herz‘. In der Geschichte geht es um den Engel Eleusius. Er wird von Petrus auf die Erde geschickt, in ein Kloster. Dort ist der Mönch, der für die Schwarze Madonna zuständig ist, verunfallt. Um ihn zu ersetzen, soll der Engel Eleusius -als Mönch verkleidet- in der Gnadenkapelle wirken. Eleusius macht dies mit Eifer und hält sich auch sonst gerne und lange in der Gnadenkapelle auf. Das fällt einem der Mönche auf und er fragt ihn eines Tages: ‚Eleusius, du betest viel. Hast du so viel zu wünschen?‘ Da antwortet ihm Eleusius: ‚Nein, ich wünsche nichts. Ich sitze einfach da und berühre die Ewigkeit.‘

mehr lesen

Verabschiedung und Ankunft in Zürich

Seit letzter Woche ist Bruder Kustos Christoph-Maria Hörtner in der Gemeinschaft in Zürich. So fand am 24. Januar 2021 die Haussegnung statt. Wir segneten alle Wohnungen dieses Hauses. Im Haus in Zürich wohnen zwei Adoray WGs, eine Familie, eine Alleinstehende und wir Brüder

mehr lesen

Zu Besuch im Franziskanerkloster Näfels

Die Zeitung "Südostschweiz" hat ein Porträt von unserem Mitbruder Paul Zahner, Guardian im Franziskanerkloster Näfels, geschrieben.

Ebenso gibt es auch einen kurzen Film, der einen Einblick in das Leben von Br.Paul im Kloster Näfels gibt. Herzliche Einladung zu diesem kleinen Einblick! Weitere Informationen zu unserer Gemeinschaft in Näfels finden sie auch auf unserer Seite Gemeinschaft.  

Wer ist Gott für mich? Aufnahme von vier Gläubigen in den franziskanischen Laienorden

Am Samstag 12.12.2020 haben sich, nach über einjähriger Vorbereitungszeit, vier Gläubige aus der Pfarrei St. Marien in den weltweit tätigen 3. Franziskaner-Orden, den Franziskanischen Säkular- orden, aufnehmen lassen. Es sind dies Gabriela A., Liliane Z., Sabine und Felix Z. 

mehr lesen

Weihnachtsgottesdienste

Wir laden Sie herzlich ein mit uns Weihnachten zu feiern. 
Das Programm der einzelnen Gemeinschaften sieht wie folgt aus:

mehr lesen