Pax et Bonum!


Willkommen auf der Homepage der Franziskaner der Schweiz, liebe Besucherin, lieber  Besucher!
Du findest hier die Stimme des hl. Franziskus von Assisi, wie sie aus seinen verschiedenen Schriften spricht. Du findest hier die Stimme von Franziskanern von heute, die versuchen, vom Evangelium Zeugnis zu geben. Zeugnis mit Leben und Wort. Du kannst hier deine eigene Stimme einbringen: wenn Du Fragen hast oder deine Meinung schreiben möchtest. Franziskus von Assisi wollte auf die Stimme des Herrn hören – diese Stimme, die uns zum Leben in Fülle ruft.
So wünschen wir Dir Freude und den Frieden!
P. Raphael Fässler

 

Aktuelles

Feierliche Wiederbelebung und Gründungsfeier in Zürich der Franziskanischen Gemeinschaft Zürich St. Peter und Paul

Mit grosser Freude verkünden wir die formale Wiederbelebung des franziskanischen Laienordens Zürich, dem Ordo Franciscanus Saecularis (OFS), am 19. September 2020 zu St. Anton in Zürich.

Die Franziskanische Gemeinschaft (FG) Deutsch- schweiz wächst wieder und die Botschaften der heiligen Franziskus, Klara und Elisabeth sind auch in Zürich auf fruchtbaren Boden geführt.

mehr lesen

KonzernVerantwortung (2*)

(Abstimmung in der Schweiz,
gegen Ende November)

 

Lieber (christlicher) Mitmensch

 

Papst Franziskus hat zum „Weltgebetstag für die Bewahrung der Schöpfung" (1. Sept.) etwas mitgeteilt, was dem Anliegen der Initiative bezüglich der KonzernVerantwortung entspricht. 

 

Zugleich möchte ich Dich/Sie (von neuem) hinweisen auf das Engagement christlicher kirchlicher Gemeinschaften in der Schweiz zugunsten dieser Initiative.

mehr lesen

Kapitel der abhängigen Franziskanerkustodie Christkönig 2020

Vom 21. September bis 24. September 2020 fand das Schweizer Kustodiekapitel unter dem Delegierten des Provinzials Emmeran Stacheder OFM statt. 

Dazu stellte Generalvisitator Franz Leo Barden den Bericht seiner Visitation der Kustodie vor. Wir danken Br. Emmeran für die sehr gute Leitung des Kapitels und Br. Franz Leo für den Bericht. 

mehr lesen

Feierliche Profess von Br. Johannes Maria Pfister und Br. Maximilian Maria Blum

Am 19.September 2020 legten die Brüder Johannes Maria Pfister und Maximilian Maria Blum in der katholischen Kirche St. Jakobus in Steckborn die feierliche Profess ab. Kustos Pater Raphael Fässler stand der Feier vor und nahm die feierliche Profess ab. Prediger war Br. Albert Schmucki, der derzeit in Rom wohnhaft ist und an der franziskanischen Universität Antonianum als Professor unterrichtet. 

mehr lesen

Perlene Professjubiläum

In Näfels feierten am 16.September 2020 die Brüder Hans Lenz, Fidelis Schorer, Josef Fankhauser und Michael-Maria Josuran ihr 30 jähriges Professjubiläum. 
Wir freuen uns sehr darüber und wünschen  ihnen auf ihrem weiteren Weg als Franziskaner Gottes reichsten Segen und alles Gute!

mehr lesen

Einkleidung und Noviziatsaufnahme von Br.Niklaus Meienberg

Am 11.August 2020 wurde Br.Niklaus Meienberg als Novize durch Kustos P. Raphael Fässler in den Franziskanerorden aufgenommen. Auf der Insel Werd fand die Feier statt. Wir freuen uns sehr darüber und bitten Euch, Br.Niklaus in Eure Gebete einzuschliessen!

Br.Niklaus (Silvio Meienberg) erblickte am 7.August 1998 das Licht der Welt. Er ist im Zürcher Oberland aufgewachsen und hat in Zürich Oerlikon eine Lehre als Automatikmonteur absolviert. Dort arbeitete er noch im Beruf bis vor seinem Eintritt bei uns Franziskaner.  Er war viele Jahre in der Heimatpfarrei Ministrant. Durch die Adoray Gruppe Zürich wurde sein geistliches Leben verstärkt und vertieft.

 

mehr lesen