Willkommen beim Franziskaner-Kommissariat des Heiligen Landes

Vom Hl. Stuhl ist den Franziskanern die Aufgabe übertragen worden (1342), "Wächter des Heiligen Landes" zu sein (Custodie des Hl. Landes). Um die Brüder in dieser Mission zu helfen, bestehen in einzelnen Ländern oder Ordensprovinzen sog. Kommissariate. Der mit der Leitung beauftragte Bruder (Kommissar) hat die Aufgabe:

  • Kenntnis und Verehrung der heiligen Stätten zu fördern
  • Pilgerfahrten ins Heilige Land durchzuführen (oder auf Anfrage Pfarreien oder Gruppen dorthin zu begleiten)
  • der franziskanischen Mission im Heiligen Land finanziell beizustehen

             Ihr Br. Gottfried Egger


Die Franziskaner Kustodie des Heiligen Landes bittet um Spenden besonders für die Christen im Heiligen Land. Das Karwochenopfer wird auch zugunsten dieses Anliegens aufgenommen. Sie können die Bitte unten ansehen: