Fragen zu Franziskus und zu unserem Leben als Franziskaner


Frage: Dürft ihr wirklich keine Frau haben? Wenn ihr keine Frau haben dürft, wie könnt ihr denn dieses Leben leben? Warum dürft ihr nicht heiraten?

Antwort:‚Ohne Frau zu leben?‘ das ist vom Fehlenden her gefragt. Beim Gottgeweihten Leben geht es nicht um eine Entscheidung gegen eine Frau und Familie, sondern darum, dass der Ruf Christi, Ihm zu folgen, stärker ist, als die Entscheidung für ein Leben in Partnerschaft und Familie. Jesus war nicht verheiratet. Er hat ganz für Gott, Seinen Vater, gelebt und aus Liebe zu jedem von uns. Und immer hat Jesus einzelne Menschen gerufen, ganz für Ihn und das Reich Gottes zu leben. Kann man das ein Leben lang durchziehen? – Wenn man darauf vertraut, dass Jesus dazu beruft, dann darf man vertrauen, dass Er Tag für Tag die Kraft gibt, Ihm auf diese Weise zu folgen. Immer mehr von Seiner Liebe geprägt zu werden und den Menschen diese Liebe verkünden, die niemals vergeht.(Weitere Gedanken zum Thema Gelübde, klick hier)


Um eine Frage zustellen, benütze bitte dieses Kontaktformular.