( Fortsetzung von vorheriger Seite: "Brüder / Standorte" : Näfels )


Einladung zur Teilnahme an der Heiligen Messe (und am Stundengebet): 

Wochentag: Sonntag Montag, Dienstag
Donnerstag-Samstag  
Mittwoch
Zeit:  08.00  6.30 (mit Laudes)  19.30
Ort:  Klosterkirche Brüderchor; Samstag Klosterkirche  Klosterkirche

 

Möglichkeit zum Empfang des Sakraments der Umkehr und Busse (Hl. Beichte):

- Donnerstag: 20.00-21.00 Uhr während der Anbetung (unterstützt durch Priester der Pfarrei) 

- Samstag: ab 16.00 Uhr in der Klosterkirche

- oder nach Vereinbarung/Absprache mit einem Priesterbruder

 

Eucharistische Anbetung:

- Donnerstag: 20.00-21.00 Uhr in der Klosterkirche (mit Komplet); Beicht-Gelegenheit 

- Samstag nach dem Morgengottesdienst von ca. 07.15-7.45 Uhr in der Klosterkirche

 

Rosenkranz (wenn Brüder da sind): täglich von 17.25 Uhr bis ca. 18.00 Uhr 

- am Montag ab 17.15 Uhr


Konto der Brüder-Gemeinschaft: 

Franziskanerkloster Näfels, Klosterweg 10, 8752 Näfels, Schweiz/Suisse

(IBAN:) CH79 0900 0000 8700 0365 5

(BIC/SWIFT-Code:) POFICHBEXXX 

(= PostFinance 87-365-5 [in der Schweiz])


Br. Gottfried Egger aus Zürich
Priester, Guardian, Exerzitienleiter, Kommissar des Hl.Landes


Br. Michael-Maria Josuran aus Mörschwil
Priester, Vikar, Betreuung von Gruppen, Berufungspastoral, Kustodiearchivar


Br. Fidelis Schorer
Priester, Spitalseelsorger


Br. Mariano Capaul aus Jona SG
Pförtner, Sakristan, Schneider


Br. René Fuchs - aus dem Luzernbiet
Ökonom (Kassier), Heim-Seelsorger, Technische Dienste, Kustodie-Ökonom


Br. Benedikt Borer
Priester, Organist, Alt-Präsident Missionsverein


Br. Jean Langertz aus Ettelbrugg (Luxemburg)
Gästebereich, Hausdienste, Gärtner


Br. Louis Bischof
Tertiarbruder, Heilig Land Sekretär, Vertreter im Heilig Land Verein,
Rechnungsführer der Skotusstiftung