Jugendwallfahrt nach Ziteil
 vom 26. - 27.August 2017

 


Ziteil ist der höchstgelegene Marienwallfahrtsort (2429 m.ü.) von Europa. Er liegt im Kanton Graubünden, am Osthang des Piz Curvér.

 





Reiseinfos:

26. August:

7.30 Uhr  Hl. Messe Insel Wird, Eschenz

8.30 Uhr  Abfahrt Insel Werd

Fahrt mit Kleinbus nach Salouf GR (Einstieg unterwegs möglich, wird nach den Anmeldungen bekannt gegeben)

Ca. 2 Stunden Wanderung nach Ziteil

 

27. August:

Heilige Messe in der Wallfahrtskapelle

Rückwanderung und Rückfahrt

Ca. 19 Uhr zurück in Eschenz

 

Dich erwartet:
Ein unvergessliches, tief bewegendes Wochenende!
Gemeinsam den Glauben leben – Freude teilen: 
-ruhige und wunderschöne Bergwelt

-Beten und Singen, Hl.Messe im Heiligtum,  Gelegenheit zum Sakrament der Versöhnung und gemütliches Beisammensein
-gute Gerstensuppe gekocht vom Pilgerpfarrer
-Übernachtung im Schlafsaal der Pilgerherberge


Anmeldefrist: 13.August 2017
Unkostenbeitrag: 50 Fr.

Organisation:
Pater Michael-Maria Josuran OFM, Insel Werd

DdDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Weitere Mitbrüder, die dabei sein werden:
Br.Mariano Capaul und Br.Maximilian-Maria Blum


Wir freuen uns auf Dich!

Anmeldung:


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.